Einladung zur BAG-Energie am 7. – 9. November 2013 in Brüssel (Update)

Liebe Freundinnen und Freunde,

mit einem herzlichen Dank für Eure rege Beteiligung und insbesondere an die uns einladenden MdEP Rebecca Harms und Reinhard Bütikofer senden wir Euch die Einladung für die Tagung unserer Bundesarbeitsgemeinschaft Energie in Brüssel. Großartige Unterstützung bei der Organisation haben wir durch deren Europa-Büros erhalten!

Wir werden am Donnerstag Nachmittag bereits Rebecca und Reinhard treffen. Den gesamten Freitag im Europaparlament tagen und dort auch Claude Thurmes, MdEP treffen. Am Freitag werden wir ein volles Programm haben: wir treffen Mitarbeiter der EU-Generaldirektionen Energie und Klima, den Europäischen Verband der Verbundnetzbetreiber ebenso, wie Verbände der erneuerbaren Energien und die Heinrich-Böll-Stiftung. Der Samstag ist der internen BAG-Arbeit gewidmet.

Bitte findet anbei die vorläufige Tagesordnung und weitere Informationen zum Ablauf, Örtlichkeiten und Programm. Bitte bedenkt, dass die An- und Abreise individuell organisiert werden muss. Wir werden uns am Donnerstag, dem 7.11.2013, direkt am Restaurant Ultime Atome treffen und ab dann als Gruppe unterwegs sein.

 

Organisatorisches

Zur Unterkunft:

Wir nächtigen im HOTEL CATALONIA BRUSSELS, Avenue du Haut-Pont 2, Hoge Bruglaan, B-1060 Brussels. Ein Lageplan ist unten angefügt.

  1. Die Zimmer sind von Donnerstag bis Samstag gebucht. Wer bis Sonntag bleiben will (oder schon Mittwoch anreist), muss sich bitte selber noch an das Hotel wenden und eine zusätzliche Nacht buchen.
  2. Wer ein Einzelzimmern bestellt hat, muss vor Ort den Aufpreis selbst zahlen (Quittungen können ausgestellt werden). Bitte habt die ca. 20 Euro p.P./Nacht beim Check-In in bar parat. Wir haben die Anmeldungsliste mit Euren Zimmerwünschen beim Check-In dabei. Wir bezahlen das Hotel für die zwei gemeinsamen Nächte zentral für alle angemeldeten BAG’ler. Einzelzimmerzuschläge sowie weitere Nächte vor- oder nachher für den EGP zahlt und bucht Ihr bitte eigenständig.

 

Reisebuchung:

Die Bahnfahrten / Anreise bucht und bezahlt Ihr wie üblich individuell als Delegierte. Es gibt Zuschüsse der EU, die zentral verrechnet werden mit Euren Abrechnungen. Dazu geben wir Euch noch bescheid.

 

Bund-Länder-Treffen:

Das Bund-Länder-Treffen zum Austausch der Fachpolitiker aus den Landesparlamenten wird am Samstag, dem 9.11.2013 gegen 11:00 Uhr in der Landesvertretung NRW (tbc) stattfinden. Wir freuen uns über rege Teilnahme und bitten Euch, Eure Inputs vorzubereiten und auf max. 5 Minuten zu konzipieren.

 

Zur Debatte zum Bundestagwahlkampf:

Wir versuchen ein kurzes Thesenpapier zu erstellen und Euch vor der Sitzung zukommen zu lassen. Anhand dessen können wir dann fokussierter (v.a. auf die Rolle der BAG und die Konsequezen für uns) die Wahl nachbesprechen.

 

Zum Europawahlprogramm:

Wir als SprecherInnen bekommen einen vorläufigen Entwurf zugeschickt, den wir aber nicht über die Verteiler schicken sollen. Wir werden diesen aber nutzen, um für Euch die Debatte in Brüssel vorzubereiten. Gemeinsam wollen wir diskutieren, zu welchen Schwerpunkten wir ggf. Änderungsanträge erarbeiten wollen. Dafür schlagen wir Euch vor, in Brüssel eine Schreibgruppe zu wählen. Diese wird dann in konzentrierter Arbeit (!) erarbeitet. Diese Gruppe soll dann auch als „Delegation“ der BAG-Energie zum BAG-Konvent in Berlin kommen (wo wir als ganze BAG leider nicht reinpassen). Diesen Vorschlag machen wir Euch und werden ihn in Brüssel gemeinsam debattieren.

 

Zum EGP-Council:

Hier gibt es Informationen zum Council. Wir versuchen derzeit noch, eine Reduktion der Teilnahmegebühr von 100 EUR zu verhandeln. Das ist natürlich für eine Delegation aus dem reichsten Land der EU nicht einfach zu begründen. Wir bleiben dran!

Infos: https://europeangreens.eu/brussels2013/practicalinformation

Wir freuen uns schon darauf, Euch kurz vor Jahresende in der europäischen Hauptstadt wieder zu sehen und in alter Frische begrüßen zu können.

 

Astrid, Georg, Alexa und Jürgen

Euer BAG-SprecherInnenteam

 


 

Tagesordnung

Donnerstag, 07. November:

16:00 Uhr Beginn der Sitzung durch Begrüßung der SprecherInnen

Ort: Restaurant Ultime Atome in der Rue Saint-Boniface 14 (Lageplan unten angefügt)

Eintrudeln, Ankommen, Begrüßen. Anschließend:

  • kurze Aussprache über dieBundestagswahl 2013
  • Konsequenzen für die BAG Energie
  • ggf. kommt noch ein internes Thesenpapier des SprecherInnenteams

 

18:00 Uhr Gespräch mit Rebecca Harms, MdEP

Ort: Restaurant Ultime Atome

Themen: EU Energie- und Klimapolitik, Blick auf diese und kommende EU-Kommission sowie die Europawahlen

 

19:00 Uhr Gespräch mit Reinhard Bütikofer, MdEP, anschließend gemeinsames Abendessen

Ort: Restaurant Ultime Atome

Themen: EU-US-Freihandelsabkommen aus energiepolitischer Sicht; Update EU-Rohstoffpolitik, Überlegungen zur europäischen Energiepolitik

 

21:30 Uhr Gemeinsamer Welcome-Drink

Ort: tbc

Wir werden uns hier ggf. mit dem OV Brüssel (tbc) treffen.

 

 

Freitag, 08. November:

Frühstück individuell im Hostel

 

09:00 Uhr Treffen vor dem Europäischen Parlament

Ort: Rue Wiertz 60, 1047 Bruxelles, Belgien

 

10:00 Uhr Begrüßung im Europäischen Parlament und Gespräch mit Claude Turmes, MdEP

Ort: A5E1 (ASP Gebäude)

Themen: Grünbuch zur EU-Energiepolitik, Debatte um Beihilfen (EE und Atom!), Debatte um Leitlinien zu Kapazitätsmärkten

 

11:30 Uhr Treffen Torsten Wöllert, Abteilungsleiter Low Carbon Technologies der Generaldirektion Climate Action

Ort: A5E1 (ASP Gebäude)

  • Netzinfrastruktur, prioritäre Energieinfrastrukturregionen etc.
  • Fracking
  • EU-Ziele 2030
  • Europäischer Strombinnenmarkt

 

13:00 Uhr Mittagessen

Wir bleiben im EP!

 

14:00 Uhr Gespräch mit Mr. Konstantin Staschus, ENTSO-E

Ort: A5E1 (ASP Gebäude)

 

16:00 Uhr Treffen mit Lukas Wernert und N.N. aus der GD Energy (tbc)

Ort: A5E1 (ASP Gebäude)

Verschiedene Punkte

 

18:00 Uhr – Europäische Industrieverbänder der erneuerbaren Energien: EREC (Dachverband), EPIA und EWEA (europäische PV- und Windenergieassoziation) – angefragt

Ort: A5E1 (ASP Gebäude)

 

20:00 Uhr Gespräch mit Sylvia Brugger, Heinrich-Böll-Stiftung Brüssel

Ort: Restaurant XYZ

Thema: diverses

 

Samstag, 09. November:

10:00 Gespräch mit Rainer Steffens, (grüner) Leiter der Landesvertretung NRW

Ort: Landesvertretung NRW (tbc)

  • Rolle der Bundesländer in Brüssel
  • Energiepolitik in NRW und NRWs Rolle in Brüssel

 

11:00 Uhr Bund-Länder-Treffen

  1. Bericht der SprecherInnen vom Gespräch mit den BuVo zur Nachbereitung der Bundestagswahl
  2. Kurzberichte aus den Ländern
  3. Bericht aus der (neuen!) Bundestagsfraktion

 

12:30 Uhr Sitzung BAG-Energie (nur stimmberechtigte Mitglieder)

Ort: Landesvertretung NRW (angefragt)

  • Austausch über die Bundestagswahl, Rolle der BAG in der Partei
  • Jahresplanung 2014
  • Raum für weitere Gäste, falls gewünscht oder terminlich notwendig

 

15:00 Uhr Ende der BAG-Sitzung, wer mag kommt mit zum EGP-Council

Hierfür meldet Euch bitte individuell an!

Hier: https://europeangreens.eu/civicrm/event/register?id=34&reset=1

 

Abreise individuell.

 


 

ANREISE

Brüssel besitzt zwei große „Hauptbahnhöfe“: Brüssel-Nord und Gare du Midi (auch: Zuidstation oder Brussel-Zuid). Letzterer ist für uns besser gelegen. Von dort kann man die U-Bahnlinien 2 und 6 nach Parte de Namur nehmen, um zum Restaurant zu kommen. Eine Station weiter (Tron) ist in Laufentfernung zum Parlament.

Wenn ihr vom Bahnhof direkt zum Hotel wollt, müsst ihr die Straßenbahnen 3, 4 oder 51 nehmen und bei „Albert“ aussteigen. Von da sind es noch 800m (siehe Karte unten). Der Weg vom Hotel zum Parlament kann mit verschiedenen Linien oder mit dem Taxi (zu empfehlen für einzelne NachzüglerInnen, die Brüssel-unkundig sind!) zurückgelegt werden.

 

Die Lagepläne findet Ihr hier in der PDF-Version der Einladung…

Verwandte Artikel