Finanzierung der Teilnahme von Delegierten der GRÜNEN JUGEND bei BAG-Sitzungen

Konsenspapier über die Finanzierung der Teilnahme von Delegierten der GRÜNEN JUGEND bei BAG-Sitzungen des BAG-Sprecher*innen-Rat und dem Bundesvorstand der GRÜNEN JUGEND – beschlossen am 27. Februar 2016 – Die Mitarbeit der GRÜNEN JUGEND (GJ) in den Bundesarbeitsgemeinschaften (BAG) ist ein unverzichtbarer Beitrag an den inhaltlichen Debatten in den BAGen und…

weiterlesen…

BAG-Sitzung vom 25. bis 27.09.2015 in Bremerhaven

Kurzprotokoll, BAG Energie vom 25. bis 27.09.2015 in Bremerhaven Stand: 28.09.2015   BAG Energie: Es waren Delegierte aus Bayern, Baden-Württemberg, Brandenburg, Berlin, Bremen, Hamburg, Hessen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Schleswig-Holstein anwesend. Die Klimakonferenz wurde von den BAGen Energie, Europa, Globale Entwicklung, Mobilität und Landwirtschaft durchgeführt. Freitag 25.09.2015 Nachmittagsprogramm…

weiterlesen…

Für ein kostengerechtes und energiewendeorientiertes Netzentgeltsystem

Beschluss Netzentgelte der BAG Energie vom 31.05.2015 In Kürze: Wir sprechen uns für bundesweit einheitliche Netzentgelte im Strombereich aus. Großverbraucher müssen stärker an den Kosten der Netze beteiligt werden. Netze müssen für die Energiewende fit gemacht werden – gegen faire Vergütung. Um Verbraucher mit hohem Eigenstromanteil an den Netzkosten zu…

weiterlesen…

BAG-Sitzung vom 22.10.2014

Kurzprotokoll Mitschrift, BAG Energie, 24. bis 26. Oktober 2014 in Kassel   Beschlüsse BAG-Beschluss zu ATTAC: „Die BAG Energie von Bündnis 90/Die Grünen fordert die Finanzbehörden von Hessen auf, dem Verein ATTAC Deutschland e.V. umgehend wieder den Status der Gemeinnützigkeit zu erteilen. Ehrenamtliches Bürgerengagement ist eine der Säulen unserer Demokratie“…

weiterlesen…

Carbon Bubble-Beschluss der BAG Energie

Beschluss der BAG Energie von Bündnis 90/Die Grünen, 24. Oktober 2014 Raus aus der Carbon Bubble – bevor sie platzt! Als„Carbon Bubble“ oder Kohlenstoffblase wird die Überbewertung fossiler Ressourcen an der Börse bzw. den Finanzmärkten bezeichnet. Diese resultiert im Wesentlichen aus der Fortschreibung des bisherigen Wirtschaftsmodells des ressourcenintensiven Wachstums auf…

weiterlesen…

BAG-Sitzung vom 06.07.2014

aktualisiert am 07.08.2014 Kurzprotokoll Inhaltsverzeichnis Schwerpunkt NRW Schwerpunkt Energieeffizienz Schlaglicht Fracking Schlaglicht Endlagerkommission (Julia Verlinden) Schlaglicht IPCC-Bericht (Prof. Dr. Fischedick) Kohleausstieg EEG-Novelle Energiewende-Fonds Nächstes Treffen das Kurzprotokoll Vorträge Dr. Stefan Thomas Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie GmbH Leiter der Forschungsgruppe Energie-, Verkehrs- und Klimapolitik Energieeffizienz(politik) – ohne sie gelingt…

weiterlesen…

Beschluss der BAG-Energie zum Standortauswahlgesetz (StandAG)

Liebe Bundestagsfraktion, liebe Verhandelnden aus den Bundesländern, die Bundesarbeitsgemeinschaft Energie hat am ‚Forum Standortauswahlgesetz Endlagerung hochradioaktiver Abfälle’ des BMU vom 31. Mai bis 2.Juni in Berlin im Rahmen einer Sondersitzung teilgenommen und parallel sowie im Anschluss getagt. Die auf dem Forum geäußerte breite Kritik am vorliegenden Gesetzesentwurf sollte im Sinne…

weiterlesen…