Einladung zur Sitzung der BAG-Energie vom 29.05. bis 31.05.2015 in Stuttgart

Stand: 28.05.2015

Liebe Freund_innen,

dies ist die vierte und letzte Einladung zur zweiten Tagung unserer Bundesarbeitsgemeinschaft Energie im Jahr 2015. Wir haben wieder ein umfangreiches und vielfältiges Sitzungsprogramm.

Anbei findet Ihr die Tagesordnung der Sitzung.

 

Das übliche Bund-Länder-Treffen zum Austausch der Fachpoliti­ker_innen aus den Landesarbeitsgemeinschaften, -kreisen, -parlamenten wird am Samstag stattfinden. Wir bitten Euch wieder, eine kurze schriftliche Zusammenfassung an uns zu senden; diese kann dann der Mitschrift (vielen Dank, lieber Werner, im Voraus 🙂 ) beigefügt werden. Eine Powerpoint werden wir diesmal nicht vorbereiten. Im Bund-Länder-Treffen sollen jedoch wie gehabt nur die wichtigsten 1 – 2 Punkte mündlich präsentiert werden, da der zeitliche Rahmen sonst gesprengt wird.

Unsere Sitzungen sind generell öffentlich. „Kritische“ Tagesordnungspunkte können auf Antrag und Beschluss hin, lediglich parteiöffentlich sein.

Wir freuen uns auf Euch und verbleiben

mit sonnigen Grüßen

Jutta & Georg

für das Sprechteam der BAG-Energie

 

die komplette Einladung mit TOPs vom 28.05.2015 als PDF-Datei


 

Tagungsort der gesamten BAG-Tagung (außer Exkursion nach Geislingen):

Landesgeschäftsstelle von B’90/Die Grünen Baden-Württemberg

Königstraße 78, 70173 Stuttgart

Freitag, 29. Mai 2015:

14:00 Uhr       Treffen in Geislingen
Besichtigung Michelberggymnasium – zum Plus-Energie-Haus sanierter Altbau mit dem Architekten Prof. Höfler und dem Bauamtsleiter Herrn Vogelmann.

Vorabinformationen zu diesem Projekt:

Anschrift: Staubstraße 50, 73312 Geislingen a. d. Steige, Zufahrtsskizze in der PDF, Google Maps Karte hier. Danach mit dem Zug nach Stuttgart (Abfahrt Geislingen 16:32 h)

Fahrtzeiten ÖPNV am Ande

ab 17:45 Uhr Ankommen in der Landesgeschäftsstelle

 

18:00 Uhr       Beginn in der Landesgeschäftsstelle
Begrüßung die Sprecher_innen der BAG Energie
Grußwort Simone Peter, Bundesvorsitzende
Zeit für Rückfragen zur aktuellen energiepolitischen Lage

Vorstellungsrunde

 

18:30 Uhr                  Energiepolitik in BaWü – EE-Wärme-Gesetz
mit Helmfried Meinel (MD im Umweltministerium)
Vortrag und Diskussion

 

21:00 Uhr       Restaurantbesuch zum informellen Kennenlernen und Austausch
„Breitengrad 17“, Eberhardstraße 35 (Details siehe letzte Seite)

 

Samstag, 30. Mai:

 

09:30 Uhr       Bund-Länder-Treffen
Berichte aus den Ländern und von der Grünen Jugend
Berichte aus der Bundestags- und der Europafraktion

11:15 Uhr       Kaffeepause
mit Bio-Brezel von Luchterhand

11:30 Uhr       Bioenergie und Nahwärme – Projektvorstellungen
mit Bene Müller (Firma Solarkomplex)
EE-Dörfer in Baden-Württemberg
Vortrag und Diskussion

13:00 Uhr       Mittagspause
(Catering von Luchterhand, Maultaschen oder Gemüsepfanne, Blattsalate)

14:00 Uhr       Schnittstelle Strom – Wärme
Konzepte und Möglichkeiten, Potentiale und notwendige Infrastruktur
mit Dr. Anja Loose und Dr. Henner Kerskes vom Institut für Thermodynamik und Wärmetechnik, Forschungs- und Testzentrum für Solaranlagen der Universität Stuttgart

16:30 Uhr       Kaffeepause

17:00 Uhr       Ressourcenverbrauch / Ökobilanz
Große Transformation ist mehr als Erneuerbare Energie
mit Jürgen Giegrich vom ifeu Heidelberg (oder KollegIn)
Vortrag und Diskussion

20:00 Uhr       Abendessen
Restaurant Amadeus, Charlottenplatz 17 (Details siehe letzte Seite)

 

Sonntag, 31. Mai:

 

09:30 Uhr       AG Netzentgelte
Vorstellung und Abstimmung Diskussionspapier
(Entwurf wurde geschickt)

11:00 Uhr       Antrag Änderung Abstimmungsverfahren per Doodle
Teilnahmequorum entfernen, stattdessen Mindest-Zustimmungsquote von 1/3 oder ¼ der Stimmberechtigten, mehr Ja- als Neinstimmen.

11:15 Uhr       Kaffeepause
mit Bio-Brezel von Luchterhand

11:30 Uhr       Strukturwandel in den Kohleregionen
mit Herrn Moch (DGB), Prof. Goch, Uni Bochum
Diskussion

13:00 Uhr       Pause / Essen
(Catering von Luchterhand, Lasagne mit Rinderhack oder vegetarisch, Blattsalate)
Arbeitsplanung und Termine für 2015

14:00 Uhr       Puffer für Aktuelles/Unvorhergesehenes

ab 15:00 Uhr Abreise
Züge 15:30 Uhr HBF erreichbar

____________________________________________________________________________

 

 Organisatorisches

 

Hunger und Durst:

Freitagabend im Breitengrad 17:
Auswahlkarte:
Vorspeisen: Zwei Rollen Cha Gio Chay vegan 6,50, Zwei Rollen Goi Cuon Nam vegan 6,80, Zwei Spieße Ga Xien 6,80, Drei Garnelen Tom Lan Bot;
Hauptgerichte: Ga Satee 14,30, Ga Xao Xoai 14,30, Bo Xao Cari 15,80, Rau Xao Cari vegetarisch 12,30, Bun Chay vegan 11,80
Mindestverzehrpreis durchschnittlich 18,80 €

Samstagmittag Catering von Luchterhand
Maultaschen (mit Fleisch) ODER arab. Gemüsepfanne (vegetarisch); Blattsalate

Samstagabend im Amadeus
Auswahlkarte:

Kleine Speisen: Salat Amadeus 12,00, Spargelsalat 13,90;
Hauptgerichte: Maultaschen 11,50, Linguine 11,50, Lammhüfte 18,90, Rotbarbe 17,70;
Nachtisch: Erdbeer-Tiramisu 5,70, Rhabarber-Erdbeerkompott 5,90
Kein Mindestverzehrpreis

Sonntagmittag Catering von Luchterhand
Lasagne mit Rinderhack ODER vegetarisch, Blattsalate

 

Müdigkeit und Körperpflegebedürfnis:

Jugendherberge hatte leider nicht ausreichend freie Zimmer für eine so große Gruppe

Hotels über bspw. http://www.stadthotels-erkurt.de/
oder die üblichen Portale

Zufahrt Geislingen:

Ab Stuttgart mit Regionalexpress 12:31 Uhr Gleis 14, Ankunft Geislingen 13:23 Uhr

Abfahrt des Linienbusses am ZOB (direkt neben Bahnhof), Linie 53 bis Haltestelle „Frauenstraße“ (von dort sind es rund 3 Minuten zu Fuß in Richtung Westen entlang der Frauenstraße zum Michelberggymnasium).

Abfahrtszeiten am ZOB:  13:30 Uhr oder 14:00 Uhr, Fahrtzeit 11 Minuten

Rückfahrtzeiten an Haltestelle Frauenstraße zum ZOB : 15: 42 Uhr oder 16:12 Uhr , Fahrtzeit 10 Minuten

Verwandte Artikel