BAG-Sitzung vom 22.10.2014

Kurzprotokoll

Mitschrift, BAG Energie, 24. bis 26. Oktober 2014 in Kassel

 

Beschlüsse

BAG-Beschluss zu ATTAC:
„Die BAG Energie von Bündnis 90/Die Grünen fordert die Finanzbehörden von Hessen auf, dem Verein ATTAC Deutschland e.V. umgehend wieder den Status der Gemeinnützigkeit zu erteilen. Ehrenamtliches Bürgerengagement ist eine der Säulen unserer Demokratie“

Abstimmung: ohne Gegenstimme angenommen.


Die BAG Energie lehnt TTIP TIP, CETA und TISA ab.

Außerdem unterstützen wir die Forderungen vieler NGOs wie z.B. ATTAC nach einer Europäischen Bürgerinitiative (EBI) im Zusammenhang mit den Verhandlungen zwischen EU und anderen Ländern beim Thema TTIP TIP, CETA und TISA

Nicht zuletzt wünschen wir Transparenz und keinen Ausschluss der Bürger*innen in der Entscheidungsfindung solcher grundsätzlicher Fragen sowie bei grundlegenden Fragen für Generationen gültigen Entscheidungen wie es die sogenannten Freihandelsabkommen TTIP, CETA und TISA darstellen


Bag-Beschluss Carbon Bubble

Green Energy Deal – Ein Investitionsprogramm für und mit Europas Jugend

Beschlüsse von Anträgen der BAG auf der Bundesdelegiertenkonferenz:

Atomendlager „Schacht Konrad“ überprüfen

Keine Kohle für die Kohle – Divestment jetzt!

Vorträge

Germanwatch

Präsentation Divestment and Carbon Bubble

Heiner Schmidt-Kanefend

Zur Vorbereitung der Arbeit mit dem Tool PROSIM
für die Erstellung eines Energie-Szenarios 2050 für Deutschland mit Erneuerbaren Energieträgern für Strom, Wärme, Prozesswärme und Mobilität präsentierte Heiner Schmidt-Kanefendt folgende Themenkomplexe:

Energieszenario 2050 mit Tool Prism

Jochen Marwede

Fracking – Grundlagen und Bewertung

Christa Stiller-Ludwig

Fracking und Wasserrecht vor Ort
Text zur Präsentation

Beate Fischer

Bericht aus den 100ee-Regionen und zum Stand kommunaler Klimaschutzkonzepte

Verwandte Artikel